4x Fladenbrot mit Dinkelmehl (vegan)

14/04/2017

4x Fladenbrot

Ganz im Sinne von Karfreitag breche ich heute mal das Brot (ok, das hätte eigentlich schon am Gründonnerstag passieren sollen, aber da kam ich einfach nicht zum Bloggen :)) und zeige Dir mein liebstes easy peasy Rezept für veganes Fladenbrot in vier Varianten.  Ich glaube Fladenbrot gehört mit zu den ältesten Rezepten der Menschheit und trotz oder gerade wegen seiner Einfachheit backe ich es unheimlich gern. Um dem recht simplen Teig das gewisse Etwas zu verleihen, kombiniere ich ihn mit den unterschiedlichsten Gewürzen und Aromen. Du kannst hier aber ganz nach eurem Geschmack gehen und noch weitere Varianten ausprobieren. Am besten schmeckt das Fladenbrot, wenn es frisch aus dem Ofen kommt und noch warm ist.

Wenn Du noch mehr Brot-Rezepte suchst, dann hier entlang!

4x Fladenbrot

 

4x Fladenbrot mit Avocado-Mango-Dip

Zubereitung: 30 Minuten
Backzeit: 10 Minuten


Für 4 Portionen

250g Dinkelvollkornmehl
250g Sojajoghurt
1 TL Weinsteinbackpulver
1 Prise Meersalz
1 EL natives Olivenöl

Wahlweise:

1 TL Curcuma
1 TL Curry oder:
1 EL Kümmelsamen
1 TL Meersalz (grobkörnig) oder:
1 EL Pizzagewürz oder:
1 Schalotte

 

4x Fladenbrot

Zubereitung für das Brot

  1. Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. Mehl, Salz und Backpulver in einer Schüssel vermengen
  3. Nun den Sojajoghurt löffelweise dazugeben
  4. Mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten, der nicht klebt
  5. Etwas Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen
  6. Vier gleich große Kugelaus dem Teig formen
  7. Die Schalotte schälen und in Ringe schneiden
  8. In eine Teigkugel Curry und Curcuma gleichmäßig einarbeiten
  9. Die Kugeln jeweils flach ausrollen (1-2cm dick)
  10. Mit den Toppings bestreuen bzw. belegen
  11. Ggbfs auf den einen Fladen noch etwas Curry und Curcuma zugeben
  12. Damit die Toppings halten, noch einmal mit dem Nudelholz über die Fladen rollen
  13. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen
  14. Die Fladen einzeln bei mittlerer Hitze von jeder Seite circa 3 Minuten anbraten
  15. Ein Backblech mit Backpapier auslegen
  16. Die angebratenen Fladen darauf legen und im Ofen 10 Minuten backen
  17. Aus dem Ofen direkt servieren

Dazu gab es einen frischen Avocado-Mango-Dip. Das Rezept folgt in den nächsten Tagen!

4x Fladenbrot

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen