Detox: Grapefruits aus dem Ofen

09/03/2017

Grapefruits aus dem Ofen mit Ingwer und Minze

Bis Ostern läuft noch meine ganz persönliche Detox-Challenge und deshalb stehen in diesen Tagen Zitrusfrüchte ganz oben auf meinem Speiseplan. Sie enthalten viele Vitamine und können den Körper aktiv bei der Reinigung und Entgiftung unterstützen. Mit der richtigen Zubereitung kann man sie wunderbar in den Alltag integrieren. Die Variante aus dem Ofen gehört zu meinen Favoriten, da es so wunderbar schnell geht und den Grapefruits ein ganz besonderes Aroma verleiht.

Bittersüße Gesundmacher

Grapefruits gehören mit zu den gesündesten Früchten überhaupt, denn sie enthalten nicht nur eine ordentliche Menge an Vitamin C. Sie liefern obendrein wertvolle Bitterstoffe, die den Cholesterinspiegel senken und die Fettverbrennung ankurbeln. Daher sind Grapefruits auch das Mittel der Wahl, wenn man Gewicht verlieren möchte. Die Bitterstoffe sind es aber auch, die die Frucht bei vielen Menschen wenig beliebt machen. Bitter ist eine Geschmacksrichtung, die wir nicht mehr gewohnt sind, da sie in industriell hergestellten Lebensmitteln kaum mehr vorkommen. Dabei sind Bitterstoffe wahnsinnig gesund!

Durch die Zubereitung im Ofen kannst DU den bitteren Geschmack etwas abmildern. Der Ingwer und die Minze liefern ein wunderbares Aroma und weitere gute Inhaltsstoffe, die eine heilende Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt haben.

Grapefruits aus dem Ofen mit Ingwer und Minze

Grapefruits aus dem Ofen mit Ingwer und Minze

Grapefruits aus dem Ofen

Zubereitung: 15 Minuten

Für 4 Portionen


Zutaten:

4 Grapefruits
1 daumengroßes Stück Ingwer
1 Bund Minze
4 TL Ahornsirup


  1. Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen
  2. Grapefruits halbieren und mit je 1 TL Ahornsirup beträufeln
  3. Ingwer schälen und über die Grapefruit-Hälften raspeln
  4. Minze waschen und die Hälften mit den Blättern belegen
  5. Ab in den Ofen für circa 12 Minuten
  6. Die Grapefruits sind fertig, wenn ihre Ränder leicht bräunlich sind

Grapefruits aus dem Ofen mit Ingwer und Minze

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen