Gewinnspiel: 3x „Der Mama Styleguide“ zu gewinnen!

01/08/2016

Vor einigen Tagen traf ich eine sehr gute Freundin auf einen Kaffee, die ich bereits seit der Schulzeit kenne. Ich fragte sie, inwieweit ich mich durch Johannes verändert hätte. Sie überlegte kurz und musterte mich dabei eindringlich. Dann sagte sie trocken: „Ich glaube, du trägst seitdem keine High Heels mehr!“ Über diese Antwort musste ich so schmunzeln, weil das natürlich nicht die ganze Wahrheit ist. Aber es stimmt trotzdem.

„Nichts ändert sich und trotzdem wird alles anders“ (Der Mama Styleguide)

Bevor Johannes auf der Welt war, trug ich ständig High Heels - in allen möglichen und unmöglichen Lebenssituationen. Auf der Arbeit war ich berühmt und berüchtigt für meinen zügigen Stöckelschuh-Laufschritt, der meine Anwesenheit bereits auf 1000 Meter Entfernung ankündigte. Ich bin nicht gerade groß gewachsen und um mir lange Beine zu mogeln, gehörten hohe Schuhe bis zu meinem 25. Lebensjahr schlicht und einfach zu meiner Garderoben-Grundausstattung. Sie waren sozusagen meine besten Freunde.
Meine heutigen besten Freunde heißen: Birkenstock. Ein dreifaches Halleluja auf diesen Modetrend, by the way!

Es passierte ungewollt und automatisch. Mit meiner neuen Rolle als Mama veränderte sich mein Look total. Wo früher Pumps, Kleidchen und viel Schmuck waren, sind heute Sandalen, Boyfriend Jeans und Ehering. Mein Style hat sich zu 100% meiner neuen Lebenssituation angepasst und ich kann sagen: das ist total super so! Eigentlich finde ich mich heute sogar attraktiver (weil ungezwungener und natürlicher), als noch vor drei Jahren.

Nichtsdestotrotz liebe ich Mode und stelle mich immer wieder gerne der Herausforderung, mit meinen alltagstauglichen Klamotten einen eigenen Look zu kreieren. Deshalb war ich auch ganz gespannt auf das „Mama Styleguide“-Event, zu dem mich meine liebe Mummy Mag-Kollegin und Fashion-Expertin Janine Dudenhöffer eingeladen hatte. Gemeinsam mit anderen glücklichen Mamas durfte ich mich an mehreren Garderobenständern mit den neuesten Fummeln von „Zalando“ einkleiden und wurde zum krönenden Abschluss von der großartigen Fotografin Jules Villebrandt abgelichtet.

 

Ich durfte verschiede Outifts anprobieren und habe mich dann für diesen Look entschieden. Ich finde ja, es gibt fast nichts Praktischeres als einen Jumpsuit. Man muss nicht lange vor dem Kleiderschrank stehen und überlegen, was man gut miteinander kombinieren kann. Einfach reinschlüpfen und schon ist man angezogen. Außerdem machen Jumpsuits schlank und sie geben volle Bewegungsfreiheit. Als Janine mir vorschlug, das Outfit mit einer Bauchtasche zu kombinieren, war ich erstmal total skeptisch. Ist das nicht total 90er? Aber letzten Endes überzeugte sie mich doch, denn was gibt es Besseres für eine Mama, die beide Hände frei haben muss und trotzdem Taschentücher, Kekse, Schnuller und Co. griffbereit braucht? Ein geniales Accessoire!

Verlosung: 3x1 "Mama Styleguide" zu gewinnen!

Jules Villebrandt und Janine Dudenhöffer haben gemeinsam den „Mama Styleguide“ verfasst. Jenes großartige Buch, in dem sie inspirierende Mütter und ihre Looks portraitiert haben. Ein Buch, das in meinen Augen sehr viel mehr ist, als nur ein Fashionratgeber. Es steckt voller spannender Lebensmodelle und beweist einmal mehr, wie sehr sich das Mutterbild in den letzten Jahren verändert und individualisiert hat. Es gibt eben nicht mehr DEN einen Mama-Lifestyle, sondern unzählige Möglichkeiten, um sich als Mutter und Frau wohl zu fühlen und seine Kinder auf ihrem Lebensweg zu begleiten.

Du hast das Buch noch nicht gelesen? Dann wird es aber höchste Zeit! Ich verlose hier und heute unter allen TeilnehmerInnen 3x1 Exemplar des "Mama Styleguides". Um am Gewinnspiel teilzunehmen, like einfach meine Facebookseite und kommentiere unter dem Artikel, was Dein modisches "Must Have" für alle Mamis ist.

Die Verlosung endet am 14.August um 23.59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren aus Deutschland.

Solltest Du diesmal kein Glück haben, kannst Du das Buch natürlich auch kaufen, zum Beispiel direkt beim Knesebeck Verlag.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen