Rote Bete-Smoothie

Ein Rezept für Babies ab dem 08.-10.Monat

Dieser Smoothie gehört zu Johannes‘ absoluten Lieblings-Getränken. Schon als Baby stand er total auf pürierte Rote Bete und bis heute kann er von dem tiefroten Wurzelgemüse nicht genug kriegen. Total ungewöhnlich, denn selbst bei Erwachsenen ist Rote Bete nicht sonderlich beliebt. Manchmal glaube ich, Johannes Vorliebe kommt von meinen Heißhungerattacken während der Schwangerschaft. In den ersten Monaten hätte ich mich in Rote Bete baden können und vielleicht ist Johannes durch die Nabelschnur auf den Geschmack gekommen.

Unter der Woche schaffen wir es kaum gemeinsam zu frühstücken, doch Johannes hat meistens so großen Hunger, dass er nicht auf das gemeinsame Frühstück bei der Tagesmutter warten möchte. Dieser Smoothie ist dafür die ideale Lösung, weil er leicht sättigt und durch die vielen frischen und vitaminreichen Zutaten Power für den Tag gibt. Und er ist durchaus auch für Kinder geeignet, die keine Rote Bete mögen. Durch die frischen Obstsorten und dem Agavendicksaft schmeckt er herrlich süß und erinnert nur ganz entfernt an die rote Knolle.


Der Rote Bete-Smoothie besteht aus folgenden Zutaten. Einfach alles in den Mixer schmeißen und genießen.

1 große Knolle Rote Bete
1 Khaki
1 Orange
3 EL Haferflocken
200 ml Mandelmilch
100 ml Wasser
Agavendicksaft nach Belieben


Rote Bete erhält seine schöne Färbung durch das Pigment Betacyanin, das den Stoffwechsel von Krebszellen beeinflusst und somit den Körper vor Krebs schützen soll. Außerdem liefern die Knollen viele Ballaststoffe und Mineralstoffe wie zum Beispiel Eisen, Kalzium und Magnesium. Durch Ihren ebenfalls hihen Anteil an Vitamin C stärkt Sie unser Immunsystem. In Verbindung mit der Mandelmilch und der pflanzlichen Süße des Agavendicksafts ist er auch für Veganer geeignet.

comments comments 2

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen