Süßkartoffel-Toast: 3x lecker!

In meinem Instagram-Feed ist es momentan allgegenwärtig: Süßkartoffel-Toast! Genauso schnell zubereitet wie ein konventionelles Sandwich, aber dafür reich an Antioxidantien, Magnesium, Eisen, Folsäure, B-Vitaminen und obendrein sogar glutenfrei. Höchste Zeit also, den Foodtrend selbst einmal auszuprobieren und dem kleinschmeckerischen Geschmackstest zu unterziehen.

Mir sind sofort unzählige verschiedene Topping-Ideen eingefallen und ich konnte mich einfach für keine entscheiden. Deshalb gibt es heute von mir gleich drei Varianten für Süßkartoffel-Toasts.

Eine absolute MUSS-Kombination ist Süßkartoffel und Avocado. Es scheint manchmal, als seien diese beiden Naturwunder füreinander erschaffen worden. Johannes liebt diese Toastvariante und lässt sogar die Tomaten zu, die er sonst in roher Form eher ungern auf seinem Teller sieht.

Mein persönlicher Favorit ist die Ziegenkäse-Blaubeer-Kombo, Da die Saison vorbei ist, musste ich auf tiefgekühlte Beeren zurückgreifen und habe dabei entdeckt, wie genial halb gefrorene Blaubeeren auf Süßkartoffel-Tost schmecken. Unbedingt ausprobieren!

Das dritte Rezept mit Erdnussbutter und Banane ist bei uns ein Frühstücksklassiker. Johannes isst es normalerweise auf Vollkornbrot oder Pumpernickel. Aber auch hier harmoniert die Süßkartoffel wunderbar. Eine geniale Abwechslung.

Wie oft Du die Süßkartoffel toasten musst, hängt sicher von Deinem Gerät ab. Ich habe je nach Scheibengröße 2-3 mal auf höchster Stufe getoastet, um das perfekte Ergebnis zu erzielen. Du musst die Süßkartoffel nicht schälen, wenn Dein Kind sie verträgt. Da sie sehr ballststoffreich ist, regt sie die Verdauung an. Ich habe sie vorsichtshalber weggelassen , um keine Bauchweh zu riskieren.


Süßkartoffel-Toast: 3x lecker!

Zubereitung: 10 Minuten

Eine große Süßkartoffel reicht für circa 5 Toastscheiben


Zutaten (pro Scheibe):

Avocado-Toast

1/2 Avocado
1-2 Kirschtomaten
schwarzer Pfeffer
Meersalz
Zitronensaft

Ziegenkäse-Blaubeer-Toast

20g Ziegenfrischkäse
1 EL Blaubeeren (frisch oder TK)
1 TL Mandelstifte
1/2 TL Honig oder Agavendicksaft

Banane-Erdnussbutter-Toast

1/2 Banane
20g Erdnussbutter


  1. Süßkartoffel gründlich waschen oder schälen
  2. In fingerdicke Scheiben schneiden
  3. Ab in den Toaster auf höchster Stufe (mindestens 2-3 mal)
  4. Mit den jeweiligen Zutaten belegen
  5. Genießen!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen