Gewinnspiel: 3x „Der Mama Styleguide“ zu gewinnen!

Vor einigen Tagen traf ich eine sehr gute Freundin auf einen Kaffee, die ich bereits seit der Schulzeit kenne. Ich fragte sie, inwieweit ich mich durch Johannes verändert hätte. Sie überlegte kurz und musterte mich dabei eindringlich. Dann sagte sie trocken: „Ich glaube, du trägst seitdem keine High Heels mehr!“ Über diese Antwort musste ich so schmunzeln, weil das natürlich nicht die ganze Wahrheit ist. Aber es stimmt trotzdem.

„Nichts ändert sich und trotzdem wird alles anders“ (Der Mama Styleguide)

Bevor Johannes auf der Welt war, trug ich ständig High Heels - in allen möglichen und unmöglichen Lebenssituationen. Auf der Arbeit war ich berühmt und berüchtigt für meinen zügigen Stöckelschuh-Laufschritt, der meine Anwesenheit bereits auf 1000 Meter Entfernung ankündigte. Ich bin nicht gerade groß gewachsen und um mir lange Beine zu mogeln, gehörten hohe Schuhe bis zu meinem 25. Lebensjahr schlicht und einfach zu meiner Garderoben-Grundausstattung. Sie waren sozusagen meine besten Freunde.
Meine heutigen besten Freunde heißen: Birkenstock. Ein dreifaches Halleluja auf diesen Modetrend, by the way!

Es passierte ungewollt und automatisch. Mit meiner neuen Rolle als Mama veränderte sich mein Look total. Wo früher Pumps, Kleidchen und viel Schmuck waren, sind heute Sandalen, Boyfriend Jeans und Ehering. Mein Style hat sich zu 100% meiner neuen Lebenssituation angepasst und ich kann sagen: das ist total super so! Eigentlich finde ich mich heute sogar attraktiver (weil ungezwungener und natürlicher), als noch vor drei Jahren.

Nichtsdestotrotz liebe ich Mode und stelle mich immer wieder gerne der Herausforderung, mit meinen alltagstauglichen Klamotten einen eigenen Look zu kreieren. Deshalb war ich auch ganz gespannt auf das „Mama Styleguide“-Event, zu dem mich meine liebe Mummy Mag-Kollegin und Fashion-Expertin Janine Dudenhöffer eingeladen hatte. Gemeinsam mit anderen glücklichen Mamas durfte ich mich an mehreren Garderobenständern mit den neuesten Fummeln von „Zalando“ einkleiden und wurde zum krönenden Abschluss von der großartigen Fotografin Jules Villebrandt abgelichtet.

 

Ich durfte verschiede Outifts anprobieren und habe mich dann für diesen Look entschieden. Ich finde ja, es gibt fast nichts Praktischeres als einen Jumpsuit. Man muss nicht lange vor dem Kleiderschrank stehen und überlegen, was man gut miteinander kombinieren kann. Einfach reinschlüpfen und schon ist man angezogen. Außerdem machen Jumpsuits schlank und sie geben volle Bewegungsfreiheit. Als Janine mir vorschlug, das Outfit mit einer Bauchtasche zu kombinieren, war ich erstmal total skeptisch. Ist das nicht total 90er? Aber letzten Endes überzeugte sie mich doch, denn was gibt es Besseres für eine Mama, die beide Hände frei haben muss und trotzdem Taschentücher, Kekse, Schnuller und Co. griffbereit braucht? Ein geniales Accessoire!

Verlosung: 3x1 "Mama Styleguide" zu gewinnen!

Jules Villebrandt und Janine Dudenhöffer haben gemeinsam den „Mama Styleguide“ verfasst. Jenes großartige Buch, in dem sie inspirierende Mütter und ihre Looks portraitiert haben. Ein Buch, das in meinen Augen sehr viel mehr ist, als nur ein Fashionratgeber. Es steckt voller spannender Lebensmodelle und beweist einmal mehr, wie sehr sich das Mutterbild in den letzten Jahren verändert und individualisiert hat. Es gibt eben nicht mehr DEN einen Mama-Lifestyle, sondern unzählige Möglichkeiten, um sich als Mutter und Frau wohl zu fühlen und seine Kinder auf ihrem Lebensweg zu begleiten.

Du hast das Buch noch nicht gelesen? Dann wird es aber höchste Zeit! Ich verlose hier und heute unter allen TeilnehmerInnen 3x1 Exemplar des "Mama Styleguides". Um am Gewinnspiel teilzunehmen, like einfach meine Facebookseite und kommentiere unter dem Artikel, was Dein modisches "Must Have" für alle Mamis ist.

Die Verlosung endet am 14.August um 23.59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren aus Deutschland.

Solltest Du diesmal kein Glück haben, kannst Du das Buch natürlich auch kaufen, zum Beispiel direkt beim Knesebeck Verlag.

24 Comments

  1. Isabell

    Mein must have ist definitiv meine große Handtasche 🙂

  2. Nadine

    Herzlichen Glückwunsch zur 1500!
    Toller Gewinn, da drück ich mir mal selbst die Daumen? 😉 Must Have hab ich nicht, wenn ich mit Kind unterwegs bin. Eine große Tasche oder Rucksäcke für den ganzen Kegel. Und was da nicht mehr reinpasst, wird in den Kinderwagenkorb gequetscht. Sonst noch Birkenstocks im Sommer, wird man schnell los, wenn man auf dem Spielplatz mit Wasserpumpen rumtobt.

  3. Bei mir ist es die Mütze – Beanie – , um die schrecklich ungestylten Haare zu verstecken. Liebst, J.

  4. Leonie

    Eine richtig gut sitzende Jeans die all die ruckartige Bewegungen mitmacht und einen dabei gut aussehen lässt.

  5. Melanie Preuss

    Mein Must have ist meine Liebeskind Tasche, Kleider und Birkenstock! Über das Buch würde ich mich sehr freuen!

  6. Eine schöne Woll-Strickjacke. Wird schnell übergeworfen, wenn die Kleinen aus der Kita abgeholt werden müssen, funktioniert aber auch super als Decke für ein kleines Mittagsschläfchen und duftet dabei auch noch prima nach Mama…!

  7. Charlott

    Meine silbernen Birkenstocks sind mein absolutes Must Have im Sommer.

  8. Susanne

    Hallo, mein Must have des Sommers ist mein dünner Strickponcho, den ich immer zur Hand habe, wenn es ein bisschen kühler wird und mein Kleiner immer mit drunter schlüpft, um sich zu wärmen!

  9. Ein Windeltuch im altrosa!

    Wahlweise: Schal für Mama und Mini, Handtuch, wenn es mal nass wird, Kopftuch, wenn es zu sonnig ist, Kleid, wenn doch mal die Wechselkleidung ausgeht. Und tatsächlich auch noch als Windel oder Spucktuch zu verwenden 😉

  10. Isabella H.

    Mein Mama Must have sind meine geliebten Chucks ❤️
    Ich habe sie in verschiedenen Variationen, aktuell ganz verliebt in meine metallic schimmernde!! ? Also ich gehe auch ein bisschen mit den Mode Trends ABER es muss immer bequem sein! Erst letzten Samstag waren wir auf eine Hochzeit eingeladen. Mit zwei Jungs (6,2) sind wir voller Motivation und Vorfreude hin! Ich, nach 2-3 Jahren wieder mal Pumps angezogen!!.. OMG ich dachte nach zwei Stunden dass ich sterbe vor Fussschmerzen ? Und dem kleinen Weltentdecker konnte ich auch nicht schnell genug hinterher. Somit hatte mein Mann Kinderaufsicht und ich zog heimlich unter dem Tisch meine Pumps aus… ?
    Liebe Grüße
    Isabella

  11. Josefine

    Mein Must Have ist ein knalliger Lippenstift, der Frische bringt und ein euch zum Turban gewickelt, dass viel hermacht mit sehr wenig Aufwand! Ich würde mich so freuen zu gewinnen <3

  12. Verena

    Mein wichtigstes Must have sind seit letztem Jahr meine birkenstock Gizeh und Madrid. In Silber und Lackschwarz. Die gehen zu fast allem und sind zudem super bequem.
    Ich seh schon, die birkenstocks scheinen nicht nur mein absolutes Must have zu sein 😀
    Viele Grüße verena

  13. Mein MustHave für alle Mamas ist auf jeden Fall ein Rucksack, in dem alle Sachen Platz haben, aber trotzdem die Hände für unsere Süssen frei bleiben. Es gibt wunderschöne Modelle, zum Beispiel von MotherHood. Grauer Filz ist zeitlos und edel.

  14. Gintare

    Meine Must Haves sind bequeme Schuhe / Sneakers und ein schöner Schal oder Tuch, damit man trotz der Herausforderungen immer eine elegante Mama bleiben kann 🙂
    Würde mich über dieses Buch sehr freuen!

  15. Fransi

    Oh da möchte ich doch sofort mit in den Lostopf hüpfen.

    Ich liebe meine Latzhose. Die hatte ich in der Schwangerschaft gekauft und kann ich jetzt noch weiter tragen. Sitzt locker und sieht immer lässig aus. Ob mit Latschen oder Sneaker immer ein Hingucker 🙂

    Grüße aus Kölle,
    Fransi

  16. Unbedingt mein geliebter Rucksack! Dazu Ethletic-Sneaker (fair, vegan und nachhaltig) und Skinny Jeans mit viel Stretch zum Toben und Klettern. Danke für die tolle Verlosung! <3

  17. Ein modisches Must Have für Moms? Schwer zu entscheiden, denn ich finde es gibt sehr viele. Aktuell bin ich jedoch großer Fan von Cardigans, da diese mit einem Gürtel gestyled, geschnürt oder gar mit einem Kleid immer noch sommerlich und trendy aussehen. Vor allem bei dem aktuellen Wetter Hin und Her ist die Cardigan mein Go-To und Must Have in einem.

  18. Mein Mama-Must-Have sind auch meine Birkenstock-Schlappen. Geht nicht ohne im Sommer. Rein-geschlüpft und los-geschlurft 🙂

  19. Toller Blog, tolles Gewinnspiel 🙂 absolutes must have sind für mich Birkenstocks!

    Liebe Grüße
    Evi

  20. Unbedingt Concealer und etwas Rouge. ?

  21. Simone

    Mein must have ist mein Rucksack. Ohne ihn gehe ich nirgends wo hin. Vor meinen Kindern konnte ich mir das gar nicht vorstellen.

  22. Birkenstock Gizeh, stylisch und bequem für den Spielzahl im Sommer

  23. Hallo liebe Kleinschmeckerin,

    ein Must Have ist meine Wickeltasche, wenn ich mit meiner Tochter unterwegs bin. Da sind immer Feuchttücher, zwei Windeln, eine Trinkflasche, ein Fruchtquetschie und Babykekse drin. Da ich erst frisch Mama bin , bin ich auf den Mama Styling Ratgeber richtig gespannt. Ich habe nämlich noch nicht so viel Erfahrung. Herzliche Grüße,
    Marie

  24. Tolles Gewinnspiel und mit ein wenig Glück darf ich mich hoffentlich als glückliche Siegerin zählen.

    Mein Mummy Must Have ist mein Sneaker REEBOK CLASSIC LEATHER SPIRIT X FACE STOCKHOLM im hellen Mintgrün. Der Schuh ist nicht nur stylisch, sondern auch unheimlich bequem. Dieser Schuh trägt einen so unbeschwert durch den Alltag – selbst der 3-tägige Städtetripp in Berlin mit meinem Sohnemann in der Trage waren für meine Füße eine Wohltat. Dazu trage ich unheimlich gerne Skinny Jeans und Oversized Shirts. Das Equipment für meinen kleinen Spatz verstaue ich in meinem hübschen Beutelrucksack von FerdinandNoah. Bei sonnigem Wetter ist meine Sonnenbrille namens Erika von RB in der Farbe rubber Sand mein treuer Wegbegleiter. Aaaaber…mein wichtigstes Mummy-Must-Have ist mein wundervoller Sohn in seinem zarten Alter von 8 Monaten und dem verschmitzten Grinsen ever?

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*