Bananenbrot zum 1. Geburtstag

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Insgesamt 1 Stunde

Zutaten

  • 5 reife Bananen
  • 250 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 200 g Haferflocken
  • 50 g Mandeln
  • 1 Prise Salz
  • 8 Datteln
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 100 g Cacao Nibs

Für den Guss

  • 50 g Kakaobutter
  • 2 EL rohes Kakapulver
  • 2 TL Ahornsirup
  • 2 EL weißes Mandelmus

SO GEHT'S

  1. Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Die Haferflocken und die Mandeln im Mixer fein mahlen.

  3. Mandel- und Hafermehl, Dinkelmehl, Backpulverm und Salz in einer Schüssel vermengen.

  4. Die Bananen und die Datteln mit im Mixer fein pürieren.

  5. Das Püree und die Cacao Nibs zur Mehlmischung geben und einen glatten Teig anrühren.

  6. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen, gleichmäßig verteilen und im Ofen circa 40 Minuten backen.

  7. Wenn der Kuchen fertig ist und auskühlen durfte, geht es an den Guss.

  8. Dazu die Kakaobutter in einem Wasserbad schmelzen. Alle weiteren Zutaten unterrühren und über den fertigen Kuchen gießen.

  9. Nach Belieben mit Cacao Nibs bestreuen und servieren.